Erbrecht

Im Erbrecht kann man nicht früh genug die Wei­chen stel­len, um sicher zu gehen, dass Ver­mö­gens- und Sach­werte auch zukünf­tig ent­spre­chend den Inten­tio­nen des Erb­las­sers behan­delt wer­den.

Ver­mö­gen zu ver­er­ben ist gar nicht so ein­fach, wie all­ge­mein ange­nom­men wird. Schließ­lich sol­len sich gesetz­li­che oder gewill­kürte Erben nicht nach dem Tod des Erb­las­sers strei­ten und der Fis­kus sollte nicht mehr bekom­men, als unbe­dingt nötig ist. Wir hel­fen, die rich­tige Vor­sorge zu tref­fen.

Von der Erst­be­ra­tung zum Erbrecht und sei­nen Mög­lich­kei­ten, über die Errich­tung eines Tes­ta­ments oder Erb­ver­tra­ges bis zur Klä­rung Ihrer Erben­stel­lung ste­hen wir Ihnen jeder­zeit zur Ver­fü­gung und beglei­ten Sie mit kom­pe­ten­tem Rat und umfas­sen­dem Ser­vice in Ihren erbrecht­li­chen Ange­le­gen­hei­ten.

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Gräfin Dohna

proudly made by xpdt